Kann man Plattfüße korrigieren?
07. März, 2022

Kann man Plattfüße korrigieren?

Von Irini Diamanti

Kann man Plattfüße korrigieren? Die Antwort ist ja! Welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, erfährst du im Laufe dieses Beitrags. 

Warum sollte man Plattfüße korrigieren?

Bei Plattfüßen ist das Längsgewölbe stark abgeflacht, sodass die Fußsohle vollständig den Boden berührt. 

plattfuß abdruck

Behandelt man die Fußfehlstellung nicht, rollt man mit den Füßen falsch ab, wodurch man eine falsche Körperhaltung einnimmt. Die Folge können nicht nur Schmerzen in den Füßen, sondern auch in den Knien oder Hüfte sein. Hinzukommt, dass unbehandelte Plattfüße die Entstehung einer Arthrose begünstigen können. 

Aus diesem Grund ist es umso wichtiger, Fußfehlstellungen zu korrigieren. Welche Möglichkeiten es gibt, erfährst du nun. 

Fußmuskulatur stärken

Die Ursache von Fehlstellungen ist eine schwache Fußmuskulatur. Das bedeutet, dass du Plattfüße korrigieren kannst, indem du deine Füße stärkst. Gleiches gilt im Übrigen auch für Spreiz-, Knick- oder Senkfüße.

Fußgymnastik

Mit gezielten Übungen zur Stärkung deiner Muskulatur kannst du deine Füße stärken. Du fragst dich, wie ein Fuß-Training aussieht? Dann mach das von uns zusammengestellte Workout nach:  

fußgymnastik youtube

Barfußlaufen

Auch das Laufen ohne Schuhe stärkt die Muskulatur und korrigiert somit Plattfüße. Probier’s im Sommer am besten im Park oder am Strand aus und tu deinem Körper mit Barfußlaufen etwas Gutes!

Plattfuß-Einlagen

Die Ursache von Plattfüßen kannst du mit orthopädischen Einlagen zwar nicht korrigieren, allerdings gleichst du mit diesen die Fehlstellung aus und linderst die Beschwerden.

Maßgefertigte Einlegesohlen von GetSteps heben das herabgesenkte Längsgewölbe auf und korrigieren somit deine Haltung. Sportmediziner Dr. med. Anette Lorani empfiehlt das Tragen von GetSteps Einlagen in Kombination mit gezielten Übungen für die Füße. Denn es dauert eine Weile, bis Übungen deine Füße stärken. 

orthopädische einlagen schmerzen

Operation

Sollten die Beschwerden, die mit Plattfüßen einhergehen, mithilfe der oben-gelisteten konservativen Behandlungsmethoden nicht gelindert werden, hilft nur noch ein operativer Eingriff. Eine Plattfuß-Operation wird jedoch nur in den seltensten Fällen durchgeführt, da sie mit Fuß-Übungen und Co. gut behandelbar sind. 

Zurück zur Übersicht

GetSteps. Get going.

Wir vertrauen auf Handwerk und Expertise. Alle GetSteps Einlagen werden in unserem zertifizierten orthopädischen Schuhmacherbetrieb in Berlin von Hand gefertigt.

Danke!

Du bekommst Post von uns.