Einlagen für Senkfüße

Wie entstehen Fehlstellungen und wie helfen Einlagen für Senkfüße bei der Linderung von Beschwerden? Diese Fragen beantworten wir dir hier.

senkfuß abdruck

Was ist ein Senkfuß?

Ein Senkfuß ist eine Fußfehlstellung, bei der das Längsgewölbe abgesenkt ist. Dadurch liegt ein Großteil der Fußsohle auf dem Boden.

Was ist der Unterschied zwischen Plattfüßen und Senkfüßen?

Der Plattfuß (Pes planus) ist die Extremform des Senkfußes. Das bedeutet, dass bei Plattfüßen die gesamte Fußsohle den Boden berührt, wohingegen bei Senkfüßen ein Großteil der Sohle auf dem Boden liegt.

Wie entsteht die Fußfehlstellung?

Die Ursache von Senkfüßen ist eine abgeschwächte Muskulatur der Füße. Diese kann durch folgende Faktoren begünstigt werden: 

• Zu enges und zu kleines Schuhwerk

• Bindegewebs- und Muskelschwächen

• Zu ambitioniertes Training

• Verletzungen

• Schwangerschaften

• Übergewicht

Warum sollte man Fußfehlstellungen behandeln?

Ein unbehandelter Senkfuß belastet die Mittelfußknochen stark. Dies verändert das Abrollverhalten des Fußes und kann zu Schmerzen in den Füßen, Knien oder gar dem Rücken führen. Hinzukommt, dass die Fehlbelastung das Risiko, an einer Arthrose zu erkranken, zunehmend erhöht. 

Was tun gegen Fußfehlstellungen?

Um Fehlstellungen zu behandeln und Beschwerden, die mit diesen einhergehen zu lindern, hilft nur die Stärkung deiner Füße. Mit gezielten Übungen für deine Füße sowie häufigerem Barfußlaufen stärkst du deine Muskulatur und kannst somit Senkfüße korrigieren.

Ein gezieltes Fuß-Training wird die Senkfuß-Beschwerden jedoch nicht sofort lindern. Denn es braucht eine Weile, bis die Fußmuskulatur stärker wird und du deine Fußfehlstellung korrigiert. Aus diesem Grund gelten orthopädische Einlagen als das effektivste medizinische Hilfsmittel, um Beschwerden zu lindern und einer Verschlechterung vorzubeugen.

Warum Senkfuß-Einlagen tragen?

Warum du Einlagen bei Senkfüßen und anderen Fehlstellungen tragen solltest, verraten dir Annik und Vincent in dem Video.

Orthopädische Einlagen von GetSteps

Orthopädische Einlagen von GetSteps werden individuell für deine Füße und die Schuhe deiner Wahl maßgefertigt. Dabei heben sie bei einem Senkfuß mithilfe der Pelotte dein Längsgewölbe an und gleichen damit deine Fehlstellung aus.

So verbessert sich dein Abrollverhalten und damit auch deine gesamte Körperhaltung. Dadurch werden deine Gelenke entlastet und Schmerzen in den Knien, der Hüfte sowie dem Rücken gelindert.

GetSteps. Get going.

Mit deinen GetSteps Einlagen werden deine Füße optimal unterstützt und du bist ohne Schmerzen, mit mehr Komfort und Performance unterwegs. Dafür vertrauen wir auf Handwerk und Expertise.

knick-senkfüße
02. April 2021

Was sind Knick-Senkfüße?

Erfahre mehr
GetSteps. Get going.
25. Oktober 2021

Habe ich Platt- oder Senkfüße?

Erfahre mehr
fußfehlstellung
06. Februar 2022

Ursachen für Senkfüße

Erfahre mehr
Get steps 02. April 2021
02. April 2021
Was sind Knick-Senkfüße?

Was sind Knick-Senkfüße?

Erfahre mehr
Get steps 25. Oktober 2021
25. Oktober 2021
Habe ich Platt- oder Senkfüße?

Habe ich Platt- oder Senkfüße?

Erfahre mehr
Get steps 06. Februar 2022
06. Februar 2022
Ursachen für Senkfüße

Ursachen für Senkfüße

Erfahre mehr