Einlagen für Sicherheitsschuhe

Orthopädische Einlagen für deine Sicherheits- und Arbeitsschuhe kannst du ganz einfach mit GetSteps bestellen! GetSteps Einlagen für Arbeits- und Sicherheitsschuhe sind baumustergeprüft und entsprechen somit den Vorgaben der EU-Richtlinien 112-191 der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

einlagen für sicherheitsschuhe von elten

Gewerbliche Anfragen?

Sie sind in Ihrem Unternehmen zuständig für das Gesundheitsmanagement oder die Arbeitssicherheit? Sie sind Unternehmer, Inhaber, technischer Händler oder Schuhhersteller? Die GetSteps GmbH bietet Ihnen maßgefertigte Lösungen für die Einlagenversorgung Ihrer Mitarbeiter. (z.B. 3D-Scan-Fußvermessung im Unternehmen) Kontaktieren Sie unseren Experten Martin Sander: +4915229244588 oder martin.sander@get-steps.com

Warum Einlagen für Sicherheitsschuhe?

Im Laufe des Lebens leiden viele Personen unter Fußschmerzen. Diese nehmen vor allem in Berufen, in denen viel gestanden oder gelaufen wird, zu. Was viele jedoch nicht wissen ist, dass Fußbeschwerden zu einer falschen Haltung führen und somit Schmerzen in den Knien, der Hüfte oder gar dem Rücken verursachen können. Um diese Beschwerden vorzubeugen, helfen orthopädische Einlagen. Denn diese gleichen deine Fehlhaltung aus und können somit Schmerzen lindern.

Welche orthopädischen Einlagen bei Sicherheitsschuhen?

In deine Arbeits- und Sicherheitsschuhe solltest du niemals deine privaten Einlagen einsetzen. Denn diese verlieren mit Alltagseinlagen ihre Zertifizierung, wodurch auch die Unfallversicherung ihre Gültigkeit verliert. Denn durch das Tragen deiner 'normalen' Einlagen haben deine Füße weniger Platz im Schuh, sodass das Risiko einer Verletzung steigt. Aus diesem Grund ist es wichtig, DGUV 112-191 konforme Einlagen zu tragen. 

Was ist DGUV 112-191?

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung (DGUV) widmet sich den Regeln für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit. So versucht die DGUV arbeitsbedingte Unfälle und Gefahren zu reduzieren. DGUV 112-191 widmet sich speziell dem Fuß- sowie Knieschutz.

Was sind Sicherheitsschuhe?

Bei Sicherheitsschuhen handelt es sich um eine Schutzkleidung, die von zahlreichen Berufsgruppen wie im Bauwesen, Rettungsdienst, der Polizei oder Köch:innen getragen werden sollen. Das Besondere an Sicherheitsschuhen ist dabei, dass im vorderen Bereich des Schuhs eine Schutzkappe aus Metall oder Kunststoff zu finden ist. Diese gibt den Füßen den optimalen Schutz. Bei Arbeitsschuhen ist der Schutz in den Zehen zwar gegeben, sie enthalten jedoch nicht zwingend eine Schutzkappe. 

Passen GetSteps Einlagen in meine Arbeitsschuhe?

Ja, orthopädische Einlagen von GetSteps passen auch in deine Berufs- bzw. Sicherheitsschuhe. Denn sie haben eine gültige Baumusterprüfung und bieten dir den Schutz, den du in deinen Arbeitsschuhen brauchst, ohne dass sie ihre Zertifizierung verlieren.

So passen unsere Einlagen auch in deinen Sicherheitsschuhen. Nenn uns einfach die Schuhmarke deiner Sicherheitsschuhe, damit unsere Orthopädieschuhmachermeister die richtige Einlage für dich fertigen.

GetSteps. Get going.

Mit GetSteps Einlagen für deine Sicherheitsschuhe werden deine Füße optimal unterstützt und du bist ohne Schmerzen, mit mehr Komfort und Performance unterwegs. Dafür vertrauen wir auf Handwerk und Expertise.