2022 besteige ich die Zugspitze
31. Dezember, 2021

2022 besteige ich die Zugspitze

Von Irini Diamanti

2022 ist dein großer Vorsatz häufiger an der frischen Luft zu sein, neues zu entdecken und deinem Körper etwas Gutes zu tun? Dann ist Wandern genau das Richtige für dich. Warum du 2022 jedoch noch nicht  Zugspitze besteigen solltest, erfährst du hier. 

Wie lange braucht man, um auf die Zugspitze zu wandern? 

Mit ihren 2962 m ist die Zugspitze der höchste Berg Deutschlands. Kein Wunder, dass sie dadurch für viele, die leidenschaftlich gerne wandern, das Traumziel in Deutschland ist. Doch wie lange braucht man, um auf den höchsten Punkt der Zuspitze zu wandern? 

An sich kann jede:r in nur sieben Minuten auf die Zugspitze  – selbst in Sommerschuhen. Man verpasst dabei jedoch den Weg zum Ziel. Denn mit der Seilbahn braucht man zwar nur sieben Minuten und kann einen traumhaften Ausblick genießen, allerdings erlebt man damit – anders als bei einer Wanderung – nicht die ganze Pracht des Berges. Ist für dich der Weg das Ziel, so solltest du dich wagen und die Zugspitze besteigen. Dafür benötigst du in der Regel sieben bis neun Stunden. 

Warum sollte ich als Anfänger:in nicht auf die Zugspitze wandern? 

Wandern mag zwar einfach klingen, ist jedoch nicht. Denn der Körper leistet auch hier Großes. Wenn wir in der Stadt sind, sind die Wege ebenmäßig: Es liegen keine losen Steine auf dem Weg, es gibt keine steilen Wege und man kann jederzeit eine Pause machen. Bei einer Wanderung ist dies nicht der Fall, weshalb du dich langsam deinem großen Ziel nähern solltest. Selbst nach kleineren Hügeln und Bergen wirst du als Anfänger:in nach nur wenigen Tagen bemerken, dass das für deinen Körper eine kleine Herausforderung war – denn Muskelkater an den Beinen werden an der Tagesordnung stehen. 

Hast du zudem nicht die richtige Wandertechnik und das richtige Equipment parat, so kannst du deinem Körper zunehmend schaden. Achte deswegen darauf, dass du das richtige Schuhwerk trägst. Wanderschuhe haben nämlich eine dicke Sohle, die deinen Fuß vor Unebenheiten und somit auch vor möglichen Verletzungen schützen können. Doch reicht das passende Schuhwerk oftmals nicht aus. Denn viele Personen treten – aufgrund einer Fußfehlstellung wie dem Knickfuß – nicht richtig auf, wodurch die Körperhaltung fehlerhaft ist und unsere ganzen Gelenke falsch belastet werden. 

Das Resultat sind nicht nur Schmerzen in den Füßen und Beinen, sondern auch in der Hüfte, den Knien sowie dem Rücken. Aus diesem Grund solltest du deinen Körper mit orthopädischen Einlagen von GetSteps zusätzlich stützen. Ganz egal, ob du kurze Strecken wanderst oder ganz hoch hinaus möchtest; ob du mit dem Wandern gerade beginnst oder schon die ein oder andere Strecke gemeistert hast. Orthopädische Einlagen für deine Wanderschuhe gleichen eine Fehlstellung aus und beugen Verletzungen und Schmerzen vor. So wird jede Wanderung zu einem echten Erfolg. 

einlagen für schuhe

 

Wie soll ich mit dem Wandern anfangen? 

Du fragst dich, wie du die ersten Schritte für eine Wanderung meisterst? Dann brauchst du erst einmal die richtige Ausstattung, zu welcher auch Einlagen für deine Wanderschuhe gehören sollten. Anschließend planst du kleine Wanderungen. Wie wäre es mit dem Teufelsberg, Wanderungen an der Ost- oder Nordsee oder in der Sächsischen Schweiz. Jedes Mal suchst du dir eine längere Strecke aus. Schnell wirst du merken, dass dir das Wandern schrittweise leichter fällt. Wenn du mehrere Wanderungen erfolgreich gemeistert hast, kannst du dich an die Zugspitze wagen. 

Neujahrsvorsatz: 2022 besteige ich die Zugspitze

Bist du mit dem Wandern vertraut, sollte die Zugspitze für dich kein Problem darstellen. Fängst du jedoch erst mit dem Wandern an, solltest du einige kürzere Wanderungen absolvieren, ehe du dich an die Zugspitze traust. Denn selbst Personen, die sich auf den Marathon vorbereiten oder regelmäßig Sport treiben, könnten beim Wandern an ihre Grenzen kommen. 

Zurück zur Übersicht

GetSteps. Get going.

Wir vertrauen auf Handwerk und Expertise. Alle GetSteps Einlagen werden in unserem zertifizierten orthopädischen Schuhmacherbetrieb in Berlin von Hand gefertigt.

Danke!

Du bekommst Post von uns.