Was ist ein Ganglion?
08. April, 2022

Was ist ein Ganglion?

Von Irini Diamanti

Du hast einen elastischen Knubbel am Fuß entdeckt? Dann hast du wahrscheinlich ein Ganglion. Was ein Ganglion ist, wie er entsteht und was du dagegen tun kannst, erfährst du in diesem Beitrag? 

Was ist ein Ganglion? 

Bei einem Ganglion handelt es sich um eine Aussackung am Gelenk, welche oft am Handrücken oder der Handwurzel auftritt. Das bedeutet an Stellen, an denen mehrere Knochen aufeinandertreffen. Dabei handelt es sich bei der Aussackung um einen mit Flüssigkeit gefüllten Hohlraum. 

Obwohl ein Ganglion meist an der Hand zu finden ist, kann es auch an der Hüfte, den Knien, der Wirbelsäule oder den Füßen auftreten. Da wir uns im Allgemeinen der Fußgesundheit widmen und ein Ganglion auch am Fuß auftreten kann, wollen wir hier mögliche Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten dieser Zyste widmen. 

ganglion am fuß

Es muss gesagt werden, dass der Begriff ‘Ganglion’ häufig als Synonym für ‘Überbein’ verwendet wird. Dies ist jedoch nicht korrekt. Wie bereits erläutert, handelt es sich bei einem Ganglion um ein zystenartiges Krankheitsbild – wohingegen ein Überbein eine Verknöcherung ist. Ein Beispiel für Letzteres kann ein Hallux valgus sein. 

Ursachen

Die Ursachen für ein Ganglion können weit gestreckt sein. Zu möglichen Gründen gehören unter anderem:

  • Erkrankungen wie Rheuma, Lupus oder eine Arthrose.
  • Häufige Verletzungen an einem bestimmten Gelenk. 
  • Überbeanspruchung des Gelenks: Am Fuß, den Knien oder der Hüfte kann die Ursache unter anderem eine Fußfehlstellung sein. Denn durch eine Fußfehlstellung rollen wir mit den Füßen falsch ab, wodurch wir eine falsche Körperhaltung einnehmen und unsere Gelenke falsch belasten. Um dies zu vermeiden, solltest du orthopädische Einlagen tragen. Diese gelten als das effektivste medizinische Hilfsmittel, mum Fehlstellungen auszugleichen und somit die Gelenke zu schonen. Bei GetSteps kannst du sie dir ganz bequem mit nur wenigen Klicks online bestellen – ganz ohne Risiko mit der 100 Tage Geld-zurück-Garantie. 
orthopädische einlagen

Ist ein Ganglion gefährlich? 

Die Frage lässt sich ganz leicht beantworten: Nein, in der Regel haben betroffene keine Beschwerden. Sie spüren lediglich den Knubbel und empfinden diesen als störend. 

Ist dies der Fall, kannst du zu deinem Hautarzt beziehungsweise deiner Hautärztin gehen – auch wenn dein Ganglion am Fuß auftritt. Dabei gibt es konservative sowie operative Methoden, um dein Ganglion entfernen zu lassen.

Dein Arzt bzw.. deine Ärztin kann anhand deines Krankheitsbildes erkennen, welche Behandlung die richtige für dich ist. Solltest du also einen Ganglion am Fuß, an deiner Hand oder deinem Finger entdeckt haben, zögere nicht deinen Hautarzt oder -ärztin aufzusuchen. 

Zurück zur Übersicht

GetSteps. Get going.

Wir vertrauen auf Handwerk und Expertise. Alle GetSteps Einlagen werden in unserem zertifizierten orthopädischen Schuhmacherbetrieb in Berlin von Hand gefertigt.