Statements der GetSteps Gründerin Annik & Gründer Vincent nach der Ausstrahlung - PART 2
23. März, 2021

Statements der GetSteps Gründerin Annik & Gründer Vincent nach der Ausstrahlung - PART 2

Von Caroline Delcker

Am 22.03.2021 war Start der neunten Staffel von "Die Höhle der Löwen" und unser:e Gründer:in Annik Wolf & Vincent Hoursch waren Teil der ersten Episode. Das Ziel war die Investor:innen von der GetSteps Mission, unseren Einlagen und dem einfachen Online-Bestellprozess zu überzeugen und sie für einen Deal zu gewinnen.

Spoiler: Es kam zu keinem Deal mit den Löwen. Ob Annik & Vincent darüber enttäuscht sind und wie es bei GetSteps auch ohne die DHDL-Investor:innen weitergeht, beantworten die Gründerin und der Gründer in diesem Interview.

GetSteps Einlagen Die Höhle der Löwen
Die "Höhle der Löwen” bei “VOX” [Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer]

Seid ihr enttäuscht, dass es keinen Löwen-Deal gab?

Annik: Natürlich war es unser Ziel mit einem Deal nach Hause zu gehen. Aber wir haben den Pitch total genossen und von den Löwen tolles Feedback zu unserem Produkt und uns als Gründerteam erhalten! Das treibt uns an, weiter zu machen, um unsere Mission mehr Menschen ein gesundes und glückliches Leben zu ermöglichen, zu erfüllen.

Vincent: Mit oder ohne Deal, wir haben durch die Teilnahme an der Höhle der Löwen extrem viele Menschen erreichen können. Natürlich wäre es schöner mit einem Deal nach Hause zu gehen, aber für uns ist es trotzdem ein Erfolg. Uns war von vornherein bewusst, dass wir eigentlich nur als Gewinner nach Hause gehen können.

Würdet ihr wieder in die Show gehen?

Annik: Auf jeden Fall! Der Auftritt im Fernsehen war eine einmalige und großartige Erfahrung, die ich nicht missen möchte. So konnten wir viele Menschen und potenzielle Kund:innen erreichen und unser Produkt vorstellen.

Vincent: Das sehe ich genauso, solche Chancen muss man nutzen.

Seid ihr mit der Auswahl eurer aktuellen Investor:innen zufrieden?

Vincent: Alle unsere Investor:innen haben wir sehr sorgfältig ausgewählt. Dabei war es uns extrem wichtig, dass das Mindset der Investor:innen zu uns und GetSteps passt.

Annik: Wir haben ein tolles Investor:innen-Team bei GetSteps an Bord. Wir arbeiten recht eng zusammen und sie unterstützen uns in den unterschiedlichsten Bereichen. Daher haben wir auch besonders auf die Expertise geachtet, die jede:r von ihnen, über die finanzielle Unterstützung hinaus, mitbringen kann. Davon können wir heute extrem profitieren.

dhdl erfahrung

Auf welche Highlights blickt ihr seit der Gründung zurück?

Annik: Es gibt so viele! Aber am stolzesten macht mich, unser so großartiges, wachsendes Team zu sehen, die jeden Tag mit uns gemeinsam unsere Mission erfüllen Menschen ein gesundes & glückliches Leben zu ermöglichen. Und das Feedback unserer Kund:innen, die uns rückmelden, dass wir ihre Schmerzen reduzieren oder vollkommen beheben können, motiviert mich jeden Tag weiter zu machen.

Vincent: Wenn ich so darüber nachdenken, hängen meine persönlichen Highlights vor allem mit dem operativen Geschäft zusammen. Ich erinnere mich noch genau als  im März 2020 unsere erste Schleifmaschine geliefert wurde oder als DHL das erste Mal zu uns gekommen ist um die Pakete abzuholen. Aber das größte Highlight war für mich der Umzug in unsere neue Produktionsstätte Anfang diesen Jahres, das hat uns operativ einen riesen Schub nach vorne gegeben.

Teilt ihr nach wie vor die gleiche Vision für GetSteps? Wo seht ihr GetSteps in 5-10 Jahren?

Vincent: In 5 Jahren wollen wir der größte Einlagenanbieter in Europa sein! Neben der Einlagenversorgungen haben wir aber auch noch andere spannende Projekte in der Pipeline um unsere Kund:innen ganzheitlich zu unterstützen.

Annik: Unsere große Vision Menschen ein gesünderes und glücklicheres Leben zu ermöglichen, ist nach wie vor der Leitstern von GetSteps. Dafür entwickeln wir unser Produkt und unsere Prozesse immer weiter, sodass wir diese Vision für möglichst viele Menschen erfüllen können.
einlagen jetzt online bestellen

Ihr wollt mehr über Vincent, Annik & die Gründung von GetSteps erfahren?

Dann schaut euch hier das GetSteps Gründerinterview an. 

getsteps einlagen anfertigen lassen
Zurück zur Übersicht

GetSteps. Get going.

Wir vertrauen auf Handwerk und Expertise. Alle GetSteps Einlagen werden in unserem zertifizierten orthopädischen Schuhmacherbetrieb in Berlin von Hand gefertigt.